Hilotherm unterstützt Brustkrebs Kampagne – „Ich bin Dabei“

Im Interview mit Bärbel Schäfer berichtet Dr. Trudi Schaper, Studienkoordinatorin des Luisenkrankenhauses Düsseldorf und Vorsitzende der Internationale Senologie Initiative e.V., über Ihre Erfahrungen mit der HILOTHERAPY® zur Reduzierung und Vermeidung der Chemotherapie-induzierten Polyneuropathie (CIPN) und des Hand-Fuß-Syndroms (HFS).

Die Initiative #brustkrebsverstehen wurde infolge der Verschiebung des Brustkrebs-Aktionstages „ICH BIN DABEI!“ aufgrund der aktuellen Corona-Situation vom Ich-Bin-Dabei-Team initiiert. Im Rahmen der Initiative wird im Brustkrebs-Monat Oktober täglich ein Interview mit verschiedenen Experten, moderiert durch Bärbel Schäfer, veröffentlicht.

Mehr Informationen unter: https://www.brustkrebs-verstehen.org/

Menü