Hilotherm GmbH / Deutschland & Hilotherm Holding Zug / Schweiz

Mit einem völlig neu entwickeltem Therapie-Gerät basierend auf spezifischer Kühlung, welches ausschliesslich mit destilliertem Wasser arbeitet, positioniert die Hilotherm Gruppe ein medizintechnisches Produkt im Markt, welches nicht nur für Ärzte, Therapeuten und Krankenhäuser sondern für jedermann sei es nach orthopädischen-, plastischen-, oder kieferchirurgischen- Eingriffen erschwinglich ist zum Preis von 1.490 Euro plus MwSt.

Mit dem neuen „Home Care Gerät“ kann das bereits erfolgreich angewandte Thermo-Heilverfahren der Hilotherapie nun noch einfacher und praktischer eingesetzt werden. Die Abheilungszeit bei Sportverletzungen wird nachweislich verkürzt, die Hilotherapie wird effizient gegen Schwellungen, Hämatome und Einblutungen nach Verletzungen und Operationen eingesetzt. Die Schmerzintensität, Heilungszeit und der Medikamentenbedarf wwerden deutlich reduziert und damit leistet die Hilotherapie einen wesentlichen Beitrag zur Kostensenkung im Gesundheitswesen. In mehr als 30 Ländern und mit mehreren tausend Geräten hat Hilotherm mit der Hilotherapie bereits einen festen Standard in fast allen medizinischen Sektoren gesetzt.

Der Einsatz der Hilotherapie erfolgt in der Traumatologie/Orthopädie/Plastischen Chirurgie/Lappenplastik/Rheumatologie/Sportmedizin/Dermatologie/Mund-, Kiefer- und Gesichtschirurgie und der Chemotherapie.

Das neue Home Care Gerät ist kompatible mit allen bisher verwendeten Manschetten-Typen (auch mit den neu entwickelten Arm,- Hand und Augenmanschetten) Weitere Vorteile sind:

  • verbesserte Leistungsfähigkeit
  • kleiner und handlicher
  • excellentes Design
  • leiser Betrieb

Weitere Informationen unter:

HILOTHERM GmbH
Wittumweg 38
88260 Argenbühl
Tel.: +49 (0) 7566 – 91199
Fax : +49 (0) 7566 – 9415 116

Termine 2024

11.10. – 14.10.2024
DGHO Basel
14.09.2024
Aktionstag #Ich bin Dabei – Brustkrebs verstehen Nürnberg
13.09. – 17.09.2024
ESMO 2024 Barcelona
06.06. – 08.06.2024
Deutsche Gesellschaft für Senologie
DGS Dresden
31.05. – 04.06.2024 (virtuell)
ASCO Chicago
24.05.2024 (Düsseldorf)
Aktionstag #Ich bin DABEI

weitere Infos und den Ablaufplan der Veranstaltung finden Sie hier:
www.ich-bin-dabei.org

15.05. – 17.05.2024 (Berlin)
ESMO Breast

Deadline Abstract: 13 Februar 24

04.04. – 05.04.2024
YES CON Berlin 2024- Cancer Community
12.04. – 13.04.2024
Warnemünder Tage für Komplementärmedizin
19.03. – 21.03.2024
Schweden Malmö: Onkologiekongress
21.02. – 24.02.2024 (Berlin City Cube)
36. Deutscher Krebskongress
10.02.2024 (virtuell)
Natum Modul A:
GGO Ganzheitliche Gynäkologische Onkologie

Vortrag „Management der Alopezie und CIPN unter onkologischen Therapien – Möglichkeiten und Grenzen“

Termine 2023

29.10.2023
Patienteninformationstag der Internationalen Senologie Initiative ISI e.V., Düsseldorf
20.10.2023
ATO Stuttgart
14.10.2023
YESCON Berlin

→Mehr Infos

07.10.2023
Patientenveranstaltung der Stiftung Komplementärmedizin zum Thema „Krebsbehandlung: weniger Nebenwirkungen durch Komplementärmedizin“ in Kassel

Vortrag „Kühlung macht ́s möglich – Haarausfall und Nervenschädigungen bei Chemotherapie vermeiden“
Dr. Trudi Schaper, Düsseldorf

→ zum Programm

13.-16.10.2023
DGHO Hamburg Jahrestagung, Hamburg
26.-29.09.2023
Weltkongress Integrative Onkologie
21.09.2023
Vortrag bei SINCT: Frauengesundheit aktuell, Zürich

16:50 – 17:10  Hilotherapie: Reduktion von Nebenwirkungen bei Chemotherapie
mit Dr. Trudi Schaper

 

15.-16.09.2023
Aktionstag „Ich bin dabei!“, Augsburg

Podiumsgespräche zur Kopfhautkühlung und CIPN Prophylaxe

8.-9.09.2023
37. ÖGS Jahrestagung, Wien

 

6.-8.07.2023
Jahreskongress der Deutschen Gesellschaft für Senologie e.V., München

Vortrag am 6.08. Ist die Wirkung der prophylaktischen HILOTHERAPY ® zur Vermeidung von CIPN wirklich nachhaltig? – Ein Update zum 4 Jahres FollowUp

 

01.07.2023
Intensivkurs Komplementärmedizin – Gynäkologische Onkologie, Leipzig

Universitätsklinikum Leipzig

 

26.-28.06.2023
22. Heidelberger Pflegekongress Onkologie, Heidelberg

 

22.06.2023
SINCT Fortbildungsakademie, Zürich

Vortrag: Hilotherapy®: Optimiertes Konzept zur Vermeidung / Reduktion von Polyneuropathie (CIPN) bei Chemotherapie von Dr. Trudi Schaper

 

9.-10.06.2023
Hauptstadtkongress des BNGO, Berlin
29.04.2023
Aktionstag gegen Brustkrebs „Ich bin dabei!“, Frankfurt a.M.
18.02.2023
Management der Alopezie und CIPN bei onkol. Therapie – Möglichkeiten und Grenzen

Online-Vortrag im Rahmen der NATUM Veranstaltung „Ganzheitliche Gynäkologische Onkologie“
am 18.02. um 11:30 Uhr, mit Dr. rer. nat. Trudi Schaper

→Programm

13.–15.01.2023
Gesundheitsmesse Gesund + Fit, Bad Salzuflen

Vortrag am 13.01. um 16 Uhr und 14.01. um 14 Uhr
Kontrollierte Kühlung (Hilotherapy) macht’s möglich: Haarausfall und Nervenschäden (Polyneuropathien) unter Chemotherapie vermeiden
mit Dr. rer. nat. Trudi Schaper

Messezentrum Bad Salzlufen